Univ.-Prof. Dr. Dr. Johann Schäffer

Herzlich willkommen auf VetHis.de

… der Homepage für Geschichte der Tiermedizin. Unter den gegenwärtig 40 Fachgruppen der DVG (*1951) ist die Fachgruppe „Ge­schichte der Veterinärmedizin“ eine der ältesten. Sie wurde 1953 gegründet und widmet sich der For­schung, Fortbildung und Öffentlichkeitsarbeit im gesamten The­men­spektrum der Kul­tur­geschichte der Tiermedizin. Die wissenschaftlichen Ziele der Fachgruppe haben sich im Ver­lauf der Jahre verändert. Heute steht die Erforschung der Tiermedizin als gesell­schaft­lich unverzichtbarer Teil­be­reich der Mensch-Tier-Be­ziehung und damit der Kul­tur­wis­­­sen­­schaf­ten (Humanities) im Vordergrund. Mit sei­nen vielfältigen Bezügen zu Phi­lo­­sophie, Ethik, Kunst, Litera­tur und Sprache hat sich das Fach zu einer Vermitt­lungs-Diszi­plin ent­wickelt, die allen tierärztlichen Aufgaben- und Tätig­keitsbereichen Möglichkeiten zu kritischer Reflexion bieten kann.

DEADLINE 1. März 2022

 

Druckfassungen für den Tagungsband 2021

Full Papers for the Congress Volume 2021

Über uns

Die „Fachgruppe Geschichte der Veterinärmedizin“ der Deutschen Veterinärmedizinischen Gesellschaft (DVG) ist die einzige wissenschaftliche Vereinigung für Tiermedizingeschichte in Deutschland. Sie besteht seit 1953 und entwickelte sich Ende der 1960er Jahre zur Keimzelle der „Welt-Gesellschaft für Geschichte der Veterinärmedizin“ (WAHVM = World Association for the History of Veterinary Medicine).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche…

…dann nutzen Sie einfach das nachstehende Kontaktformular. Bitte füllen Sie alle Felder aus, damit wir uns schnellstmöglichst mit Ihnen in Verbindung setzen können.